7 Sachen Sonntags - Arbeit arbeit!

Hallö ihr Lieben :)
Heute war für mich wieder ein total normaler Sonntag. Dementsprechend wurde hier leider nicht gechillt oder genäht, sondern die Kids auf der Arbeit bespaßt und die Leute mit Obst und Gemüse versorgt :)
Je besser das Wetter wird, desto voller wird es bei uns. Man könnte fast den Eindruck haben das es morgen nichts mehr zu Essen gibt! Das war echt Wahnsinn was die Leute aus dem Laden getragen haben...

Aber nun von vorne, ich hab nämlich wieder Fotos für den 7 Sachen Sonntags Post gemacht. Also gibts jetzt 7 Sachen für die ich heute meine Hände gebraucht habe :)

1. Ich war früher wach als der Wecker mich hätte wecken sollen, deswegen hab ich die Extrazeit genutzt und mir den Arm bunt gemacht *g*

2. Da immer noch viel Zeit war, hab ich meine Haare zur Krone geflochten. Das gab wieder sehr viele Komplimente heute :D

3. Manni ist unser zahmes Wildschwein, der muss zwischendurch immer mal geknuddelt werden :D 

4. Eine Stunde vor Schluss drückt mir der Chef seine Kamera in die Hand und meint ich soll doch bitte Fotos von allem machen. Die Fotos von meiner letzten Fototour haben ihm so gut gefallen :) Auf dem Weg heute hab ich dann unseren Pfau erwischt, der mittlerweile wieder seine endgültige Schwanzlänge hat :)


5. Zu Hause angekommen hab ich die Haare aufgemacht und den Bauernhofmief abgeduscht ^^ So rötlich wie auf dem Bild sind die Haare nicht, aber nichts desto trotz sind sie wieder ziemlich ausgewaschen :(

6. Zum Abendessen gab es heute einen großen Endivien, Tomaten Bärlauch Salat. Wenn es so warm ist kann ich mich jeden Tag von Salat ernähren <3

7. Zum Schluss hab ich dann noch meine Nägel restauriert. Nach 2 Tagen Bauernhof sahen die echt nicht mehr schön aus. Der Lack heißt Tropical Sun und ist von Models own. Wenn der jetzt noch gut hält, ist er ein Kandidat für den Sommerlieblingslack :D

Das war dann auch schon mein Sonntag. Jetzt kümmer ich mich noch um 40 Seiten für die Uni Morgen und geh dann auch recht früh ins Bett ;)
Habt noch einen schönen Sonntag Abend!
Bis dann,
Svenja

Labels: , , ,