7 Sachen Sonntags - heute mal gemütlich!

Hallo ihr Lieben :)

Mein Sonntag hat heute sehr früh angefangen *g* Nach einer WG Party beziehungsweise einer Geburtstagsnachfeier war ich erst um halb 4 im Bett *uffz* Davor hatte ich 8,5 Stunden Arbeit vor mir und es war gar nicht so einfach sich dann nochmal aufzuraffen ;) Aber es hat sich echt gelohnt! Der Abend war mal wieder super witzig :)

Dementsprechend hab ich heute laaaange ausgeschlafen. Heute auch ganz ohne Wecker! Denn auch wenn ich mal frei habe oder erst Nachmittags arbeiten muss, stelle ich mir den spätestens auf 10 damit ich nochwas vom Tag habe. 
Heute bin ich aber mal ganz frech bis kurz vor eins im Bett geblieben *g*
Danach habe ich nicht so wirklich viel gemacht, heute war ein sehr gemütlicher Sonntag, das kann man auch an den Fotos für meinen heutigen 7 Sachen Sonntags Post erkennen. Jetzt kommen 7 Sachen für die ich heute meine Hände gebraucht habe :)

1. Um halb zwei habe ich mir ein kleines Frühstück gemacht *kicher* Die Brötchen konnte ich gestern aus dem Fairteiler mitnehmen, da kriegen wir jeden Samstag eine riesen Lieferung Brot und Brötchen :)

2. Meine Fingernägel sahen echt verboten aus. Die Arbeit fordert echt ihre Tribute. Deswegen musste der Lack runter! (Dem Tisch sieht man seine Jahre mittlerweile auch ganz gut an ;) )

3. In meinem Flohmarkt habe ich ja einige Schuhe aussortiert. Die habe ich jetzt in einen Karton verpackt und in den Keller gestellt. Vielleicht wollt ihr da ja mal vorbei schauen? Also nicht im Keller, im Flohmarkt natürlich :)

4. Meine Arbeitsklamotten habe ich heute mal komplett mit nach Hause genommen und ausgeräumt. Die hatten eine Wäsche dringend nötig! Morgen dürfen sie auch noch weiter trocknen weil ich frei hab *juchhuuuu* (Und was da alles in den Taschen steckte - ohje!^^)

5. Die Nägel haben auch wieder einen neuen Anstrich bekommen. Eigentlich sollte es ja Türkis werden, aber in letzter Minute hab ich mich doch für Juicy love von essence entschieden. Ein knalliges, solides Rot!

6. Dann habe ich noch meinen neuen Föhn ausgepackt und ausprobiert. Mein Alter ist wirklich wirklich alt und fällt auseinander. Nach einigen Tipps und Empfehlungen ist es jetzt der hier von Philips geworden. Er macht nach dem ersten Gebrauch einen guten Eindruck und ich fand den Preis auch echt okay.

7. Auf dem letzten Foto gibts noch mein aktuelles Projekt: Die Glitzerledershorts. Hach - dieses Leder! Ich bin echt ein bisschen verliebt *g* Bis jetzt lässt sich auch alles noch gut vernähen :)

Das war es dann von mir heute! Ich dümpel noch ein bisschen im Internet rum und nähe nochwas an der Shorts :)
Macht euch einen schönen Sonntag!
Svenja

Labels: , ,